Selleriepizza mit Champignons und Schinken

Die Faschingszeit ist farbenfroh und voller Lust und Genuss. Das bedeutet auch, dass die Feierlaune uns manchmal über die Stränge schlagen lässt. Mit der Fastenzeit beginnt aber wieder ein Zeitraum, in dem man sich mäßigt und gesund ernähren will. Zeit für eine ausgewogene, zuckerfreie Küche. Und was wäre da am Aschermittwoch nicht passender, als eine leckere Pizza :-) ABER bei uns aus Sellerie!

Rezept: Selleriepizza mit Champignons und Schinken (zuckerfreie low carb Pizza) 

Zutaten:

Für den Teig:

  • 400g Knollensellerie
  • 2 Eier
  • Salz & Pfeffer

 Für den Belag:

  • 1 Dose stückige Tomaten (200g)
  • 80g Champignons
  • 50g Schinken
  • 2 kleine Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1TL getrocknete Kräuter
  • Frischen Basilikum 

Zubereitung:

Backofen auf 200Grad vorheizen, Blech mit Backpapier belegen. Sellerie schälen, in kleine Stücke scheiden und zu kleine Brösel hacken. Selleriebrösel mit den Eiern vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Mischung 2 runde Fladen auf den Blech formen und im Ofen ca. 15 Minuten goldbraun backen.

Tomatenstücke mit den Kräutern und der fein gehackten Knoblauchzehe mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pilze putzen und in feine Scheiben schneiden. Tomaten ebenfalls in Scheiben schneiden, Salami evtl. halbieren.

Tomatensoße auf den Sellerie-Pizzaboden verteilen. Mit Tomaten, Pilzen und Schinken belegen. Die Pizzen im heißen Ofen weitere 10 Minuten fertig backen. Basilikum vor dem Servieren bestreuen.

Lasst es euch schmecken!

Ich wünsche euch eine erfolgreiche & zuckerfreie Fastenzeit.

Euer Patrick 

Finde jetzt heraus wie zuckersüchtig du bist!

Mache unseren kostenlosen Zuckersuchttest und finde heraus wie zuckersüchtig du bist!

Jetzt Test machen
Close

50% Complete

Two Step

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.